fbpx

Das Wettkampfjahr begann 2020 direkt mit dem internationalen Rhein Shiai im Nürburgring.

Wir haben an diesem Wochenende durch zahlreiche Trainingseinheiten und den Wettkampftag sehr viel Erfahrung gesammelt und ordentlich trotz Weihnachtspause abgeräumt😎💪💪

Am Freitag nahmen unsere Karateka am gemeinsamen Einstiegstraining teil.

Am Samstag ging es dann auf die Kampfflächen:

🥇Alex

🥈Vincent und Yoshi

🥉Friedolin und Lydia

Platz 5 Jonas

Es haben alle richtig gute Kämpfe gezeigt. Manchmal war es knapp und für einige das erste Mal auf einem internationalen Turnier in dieser Dimension – mit 1000 Athleten/Athletinnen aus 138 verschiedenen Vereinen und insgesamt 15 Nationen.
Bei diesem Turnier wird in einem besonderen Modus gekämpft. Es starten alle in Pools aufgeteilt im Jeder-Gegen-Jeden-Modus. Erst ab der zweiten Runde wird im KO-System gekämpft.

Im Ranking belegen wir Platz 19 von 138 Vereinen, aus 15 Nationen. Und das mit 15 Startern in den Kategorie U6, U8, U10, U12 und U14. Ein absoluter Erfolg 💪💪

Am Sonntag-Morgen gab es dann noch ein gemeinsames Abschlusstraining.

Wir sind stolz auf unsere Kinder/Schüler.